Sie sind hier

Das Bielefelder Stadtlogo kommt ins Rollen

Neuer Bielefeld-Stadtbus im BIE-Design nimmt seinen Dienst auf

(03.05.2017) Mit stolzen 360 PS ist das neue Bielefelder Stadtlogo ab jetzt unterwegs. Diese Motorenleistung steckt im dem neuen Stadtbus, den die Stadtwerke Bielefeld Gruppe und Bielefeld Marketing jetzt auf die Straße schicken. Der knapp 18 Meter lange Gelenkbus ist komplett im neuen Design der Stadt gestaltet – und damit der erste seiner Art. Im auffälligen Lila-Grün nimmt der 17 Tonnen schwere Bus nun seinen Liniendienst in Bielefeld auf und ist damit garantiert ein neuer Blickfang im Stadtbild.

Nicht nur das neue BIE-Stadtlogo ziert das mehr als drei Meter hohe Gefährt. Auf den Seitenflächen sind außerdem Wahrzeichen und Symbole der Stadt zu sehen – wie die Sparrenburg, die Kunsthalle, ein Pudding und die Flagge von Arminia Bielefeld. Auf dem Heck grüßt der Schriftzug „Bielefeld – Yeah“. Im Inneren verfügt der „Citaro Gelenkbus“ über 45 Sitzplätze und 102 Stehplätze.

Der Bielefeld-Bus ist ein Ergebnis der Zusammenarbeit von Stadtmarketing mit der Stadtwerke Bielefeld Gruppe und der Nahverkehrstochter moBiel. Die Stadtwerke begleiten als Mitglied im Unterstützernetzwerk Bielefeld-Partner die Stadtmarke Bielefeld.

Pressekontakt:
Bielefeld Marketing GmbH
Jens Möller |Telefon 0521 513518 | E-Mail jens.moeller@bielefeld-marketing.de

Wer sucht, der findet.