Bielefeld Marketing - Pressemeldung

Wissenschaftswettbewerb in der WissensWerkStadt

FameLab Germany am 4. April 2019 in Bielefeld

(29.03.2019) Wer eines der ungewöhnlichsten Wissenschaftsformate Deutschlands live erleben möchte, hat jetzt wieder die Gelegenheit. Am Donnerstag, 4. April 2019, findet in der WissensWerkStadt Bielefeld (Wilhelmstraße 3) der regionale Vorentscheid von FameLab Germany statt (Beginn 19 Uhr, Einlass ab 18 Uhr). Junge Forschertalente wagen auf der Bühne ein spannendes Experiment: Sie müssen dem Publikum in nur drei Minuten ein wissenschaftliches Thema erklären – also unter Zeitdruck, aber korrekt, verständlich und unterhaltsam. Klassische Seminar-Utensilien wie Power-Power-Point-Folien sind beim FameLab verpönt. Die Teilnehmer dürfen aber kreative Hilfsmittel mit auf die Bühne nehmen.

Eine fachkundige Jury und die Besucher küren die Sieger. In der Jury sitzen Professor Dr. Norbert Grotjohann (Professor für Biologiedidaktik an der Universität Bielefeld), Professorin Dr. Miriam Lüken (Professorin für Didaktik der Mathematik an der Uni), Marvin Meinold (Schauspieler für Improvisationstheater und Trainer für Spontaneität und Kommunikation) und Andrea Rolfes (Leiterin der Lokalredaktion Bielefeld der Neuen Westfälischen).

Zum zweiten Mal nach 2018 ist das FameLab in der WissensWerkStadt zu Gast. Bielefeld Marketing entwickelt derzeit das Konzept für diesen Ort, an dem ein Begegnungszentrum für den Austausch zwischen Wissenschaft und Gesellschaft entsteht. In diesem Jahr bietet das Gebäude bereits Raum für spannende Themen und Events aus Wissenschaft und Stadtgesellschaft. Mitte 2020 folgen dann die Umbauarbeiten für eine Eröffnung 2022.

Knapp einen Monat später treffen sich die Sieger aller deutschen FameLab-Regionalwettbewerbe zum großen Finale wieder in Bielefeld und ermitteln am 6. Mai 2019 in der Rudolf-Oetker-Halle (19 Uhr) den deutschen Champion. Der Sieger vertritt Deutschland beim FameLab-Weltfinale während des Cheltenham Festivals in Großbritannien.

Für den Abend in der WissensWerkStadt gibt es noch Tickets. Die Karten kosten acht Euro (ermäßigt sechs Euro) und sind im Vorverkauf erhältlich in der Tourist-Information Bielefeld (Niederwall 23, Tel. 0521 516999).

FameLab Germany wird veranstaltet von Bielefeld Marketing in Kooperation mit dem British Council. Weltweit finden in mehr als 30 Ländern solche Wettbewerbe statt.

Infos zum FameLab Germany unter: www.bielefeld.jetzt/famelab.   

 

Pressekontakt:
Jens Franzke | Pressesprecher
jens.franzke@bielefeld-marketing.de | Tel. 0521 513518

 


FameLab Germany Bielefeld

   Druckversion
image/jpeg
995.02 KB
2000x1333 Pixel
Bild: Bielefeld Marketing/Sarah Jonek
 
FameLab Germany Bielefeld

   Druckversion
image/jpeg
1.66 MB
2000x1333 Pixel
Bild: Bielefeld Marketing/Sarah Jonek
 




Bielefeld Marketing GmbH
Willy-Brandt-Platz 2
33602 Bielefeld

Tel. 0521 516160
info@bielefeld-marketing.de

     

Amtsgericht Bielefeld, HRB 36050
Geschäftsführer: Martin Knabenreich
USt.-IdNr. DE 205489485