Bürger-Einladung zum 2. Bielefelder Markencafé

Informeller Austausch von Ideen zur Stadtmarke Bielefeld am 27. September 2018 mit dem Stadtmarketing

(19.09.2018) An der Bielefelder Stadtmarke aktiv mitwirken, dazu haben die Bielefelder Bürgerinnen und Bürger beim 2. Bielefelder Markencafé am Donnerstag, 27. September 2018, von 16.30 Uhr bis 18 Uhr, die nächste Gelegenheit. Die Einbindung der Bielefelder ist wesentlicher Bestandteil der Neuausrichtung des Stadtmarketings. Deshalb richtet Bielefeld Marketing nach der Premiere im Mai vergangenen Jahres nun zum zweiten Mal dieses kostenlose Format für interessierte Bürger, Vereine und andere private Initiativen aus. Bielefeld Marketing lädt dafür in den Coffee Store am Alten Markt ein. 

„Mitmachen kann jeder, der sich für Bielefeld interessiert. In entspannter Café-Atmosphäre wünschen wir uns einen informellen Austausch von Ideen zur Stadtmarke Bielefeld“, sagt Kati Bölefahr-Behrends, Projektleiterin bei Bielefeld Marketing. Zudem gebe es auch Einblicke in die Arbeit des Stadtmarketings. Der Hamburger Stadtmarketing-Experte Thorsten Kausch moderiert das Markencafé. Neben diesem Bürger-Termin veranstaltet Bielefeld Marketing außerdem Markencafés mit Vertretern aus Wirtschaft, Hochschulen und Stadtverwaltung.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Deshalb ist eine Voranmeldung für das Markencafé unbedingt erforderlich. Interessierte müssen sich bis zum 25. September 2018 per E-Mail anmelden und erhalten eine Bestätigung für den Termin: kommunikation@bielefeld-marketing.de

Pressekontakt:
Jens Franzke | Pressesprecher
jens.franzke@bielefeld-marketing.de | Tel. 0521 513518

 


2. Bielefelder Markencafé

   Stadtmarketing lädt Bürger zum 2. Bielefelder Markencafé ein.
Druckversion
image/jpeg
922.62 KB
2000x1237 Pixel
Bild: Bielefeld Marketing
 




Bielefeld Marketing GmbH
Willy-Brandt-Platz 2
33602 Bielefeld

Tel. 0521 516160
info@bielefeld-marketing.de

     

Amtsgericht Bielefeld, HRB 36050
Geschäftsführer: Martin Knabenreich
USt.-IdNr. DE 205489485