Modellkonzeption Stadtentwicklung:

Bielefeld 2000plus

In der Initiative "Bielefeld 2000plus - Forschungsprojekte zur Region" arbeiten Universität und Stadt Bielefeld zusammen, um den Standortvorteil "Hochschule" für Bielefeld und die Region in noch größerem Umfang zu nutzen. Ziel ist es, die Vernetzung von Wissenschaft, Stadt und Region zu intensivieren und den institutionenübergreifenden Austausch von Expertenwissen zu fördern. Das Geschäftsfeld City-Management kooperiert mit diesem tragfähigen Netz aus Entscheidungsträgern in den Arbeitskreisen Stadtentwicklung, Innenstadtentwicklung und Kultur.

Informationen: Externer Link www.uni-bielefeld.de/bi2000plus/